Wir waren auch schon da 1. Teil

Hier ist eine kleine Übersicht unserer tierischen Gäste:

angefangen mit  Leo im Wind, an der Pointe du Raz und Vroni macht Pause,

danach Cara und dann Mikey, Pearl und Pete ebenfalls am Pointe du Raz

der Strandläufer ist Murphy, dann folgt der Weltmeister im Bulldoggenschwimmen Einstein und danach der Reihe nach, Sam, Murphy, Andy, Einstein und beim Frühstück am Wanderweg Murphy auf der Bank und Andy vorne auf dem Weg.

Dann folgt Flint auf der Terrasse und Alice am Strand.

Und dann kamen Elly, Beppo und Emma, auf der Terrasse und am Strand.

Dann folgen die Beagle vom Eisbachtal, Birko, Pearl und Aislinn

Sonderaktion


Bonjour und ein ganz herzliches Merci an alle Freunde,
Gäste und Interessenten.
Wir haben in unserem Ferienhaus Kerblue in der Bretagne in diesem Jahr sehr viele Gäste begrüßen dürfen.
Danke an alle, die bei uns Ihren Urlaub verbracht haben, auch schon öfters, an alle die das erste Mal gekommen sind und vielleicht wiederkommen möchten und an alle die noch irgendwann einmal kommen wollen.
Ebenso danke an alle, die schon für 2018 angefragt und vor allem auch schon gebucht haben oder gerade buchen wollen.
Auch an alle die schon für 2019 angefragt und sogar schon gebucht oder reserviert haben.
Wir freuen uns sehr darüber.
2017 ist komplett vermietet,
Auch 2018 ist schon gut gebucht, wer also da noch etwas sucht, nicht mehr lange warten, sondern sofort anfragen.
Und danke an alle Hundebesitzer, die mit ihren Fellnasen bei uns waren und den Urlaub genossen haben und unser Haus und den Garten so verlassen haben, wie Sie ihn selbst auch vorfinden möchten. Wir hoffen, das es so bleibt.
Ihr ward alle ganz tolle Gäste, ob mit oder ohne Hund.
Deshalb als kleines Dankeschön:
wir haben noch Anfang 2018 ein paar Wochen frei,
vom 04.01. -10.02.
wer also noch Resturlaub hat und einmal die Bretagne kennenlernen möchte oder wer noch einmal wiederkommen will,
wir bieten 10% Rabatt auf jede Buchung in diesem Zeitraum, zzgl. Heizkostenpauschale

Design & Copyright  © 2011-2017                      by  Bärbel Mischkalla