Über unser Haus

Klippen bei Le Gored
Klippen bei Le Gored

Oben haben Sie einen Blick auf die Terrasse unseres Ferienhauses.

Von dort schauen Sie auf die Bai von Audierne, hier erleben Sie den Atlantik, wo er kleine verschwiegene Buchten mit ihren interessanten Klippenformationen umspült oder wie die Wellen auf lange Sandstrände und kleine Kieselbuchten treffen.

Phare d’Eckmühl
Phare d’Eckmühl

Von unserem Haus aus kann man sehr gut spazieren gehen (mit und ohne Hund) und hat einen sehr schönen Blick nach links hinüber fast den gesamten Küstenabschnitt bis nach Penmarch (abends blinken die Lichter vom Leuchtturm) und nach rechts in die Richtung zum Ponte du Raz, die die Bucht von Audierne umschließen.

Pointe du Raz
Pointe du Raz

Hier sehen Sie die zwei heute unbewohnten Leuchttürme, die sich auf zwei Inselchen befinden, der Phare de la Vieille und der Phare de Tevennec.

Im Hintergrund sehen Sie die acht Kilometer westlicher liegende Ile de Sein, die durch eine von gewaltigen Strömen durchquerte Meerenge von der Pointe du Raz getrennt ist(das Wort Raz bezeichnet im Bretonischen eine besonders heftige Meeresströmung).

 

Sonnenuntergang im November
Sonnenuntergang im November

Immer wieder ein lohnendes Fotomotiv, ist ein solch 

fantastischer Sonnenuntergang.

Dieses Foto wurde Anfang November aufgenommen

(wenn sie von unserem Haus aus gesehen direkt unten am Atlantik stehen)

und dann in Richtung des Pointe du Raz schauen.

Sonnenuntergang Anfang März, ebenfalls wunderschön.

Sonderaktion


Knapperwochen in der Bretagne

Angebot (bis 30.07.) für die Adventszeit 2017
vom 25.11. - 23.12.17
bei Buchung 50,00€ Rabatt auf jede Woche

Design & Copyright  © 2011-2017                      by  Bärbel Mischkalla