Mögen Sie Crepes?

In der Bretagne werden Crêpes grundsätzlich süß belegt, beispielsweise mit Zucker, Konfitüre, frischen Früchten oder Nuss-Nougat-Creme. Auch Butter gilt als süße Zutat.

Vor dem Verzehr klappt oder rollt sie der Crêpier zusammen. 

 

 

Es gibt aber auch die herzhaften

Galettes, die mit Schinken, Käse, Ei, Fisch oder Gemüse belegt werden.

Im Sommer haben Sie die Möglichkeit im Hafen Pors Poulhan jede Menge Crepe zu probieren, die frisch auf der Crêpière zubereitet werden. Ansonsten suchen Sie eine der zahlreichen Creperien in Plozevet oder Audierne auf.

 

Das erste Restaurant L'Océane ist nur ca. 300m entfernt an der Querstraße zum Hafen Pors Poulhan.

 

 

http://www.linternaute.com/restaurant/restaurant/46554/restaurant-oceane.shtml



Die Creperie in Plozevet ist in der Rue de Quimper,





http://www.linternaute.com/restaurant/restaurant/9641/creperie-les-sonneurs.shtml



 

und ganz viele Creperien sind in Audierne und auch anspruchsvollere Restaurants:


http://www.linternaute.com/restaurant/home/6/1552/audierne.html





Sonderaktion


2017 ist komplett vermietet,
Auch 2018 ist schon gut gebucht, wer also da noch etwas sucht, nicht mehr lange warten, sondern sofort anfragen.
Wir haben  Anfang 2018 noch     9 Tage frei,
vom 06.01. -13.01.(reserviert)

dann noch 08.09.-15.09.

und vom 27.10. -03.11.

und vom 15.12. -22.12.18
wer also noch Resturlaub hat und einmal die Bretagne kennenlernen möchte oder wer noch einmal wiederkommen will, sollte sich beeilen und einen letzten Termin sichern.

Design & Copyright  © 2011-2017                      by  Bärbel Mischkalla